Penthouse mit Blick auf die Elbphilharmonie

Hamburg - HafenCity, Deutschland

Kaufpreis:

2.580.000 Euro


Eckdaten

Objekt ID: H-0025
Baujahr: 2004 / 2005
Zustand: GEPFLEGT
Art des Energieausweises: verbrauchsorientiert
Energieverbrauch-Kennwert: 100 kWh/m²
Wohnfläche: ca. 235 m²
Zimmer: 4
Schlafzimmer: 2
Bäder: 2
Kaufpreis: 2.580.000 EUR

Objektbeschreibung

Das im Jahr 2005 fertiggestellte Gebäude wurde von den Architekten Schweger + Partner entworfen und verfügt über Eigentumswohnungen, Gewerbeeinheiten sowie eine großzügige Tiefgarage.

Die Wohnung befindet sich auf der südöstlichen Seite des Sandtorkais in der Endetage und erstreckt sich über zwei Ebenen, die als Maisonette über eine Wendeltreppe miteinander verbunden sind. Die Wohnfläche von ca. 235 m² verteilt sich auf ein großes Wohnzimmer mit angrenzender, offener Küche, ein Schlafzimmer, ein Arbeitszimmer, zwei Bäder und einen Hauswirtschaftsraum. Die obere Einheit bildet die Galerie mit angrenzender Dachterrasse.

Vom Eingangsbereich im 7. Obergeschoss erstreckt sich zur rechten, abgetrennt durch eine Glastür, das Herz der Wohnung. Der großzügige Wohnbereich mit angrenzender, offener Küche mit einer Größe von ca. 68 m² bildet den zentralen Mittelpunkt der Wohnung und überzeugt durch die ca. 27 m² große Loggia, die sich über die gesamte Südostseite der Wohnung umlaufend erstreckt. Die variablen, bodentiefen Glasfronten ermöglichen einen atemberaubenden Blick auf die Elbe und sorgen für eine windgeschützte, ganzjährige Nutzung des Außenbereichs sowie eine exzellente Belichtung des gesamten Wohnraums. Deckenspots, Steckdosen, ein Wasseranschluss sowie elektronisch steuerbare Markisen vervollständigen diesen Bereich.

Die helle und stilvolle Küche der Marke SieMatic verfügt über hochwertige Einbaugeräte der Marke Miele und beinhaltet u. a. einen Dampfgarer, eine Mikrowelle sowie ein Induktionskochfeld. Die in burgunderrot gehaltene Schieferarbeitsplatte und die hellbeigen Fronten unterstreichen den stilvollen Charakter dieser Wohnung. Als Bodenbelag wurde – ausgenommen der Schlafbereiche, ein Teil des Wohnzimmers und der Dachterrassenebene - eine Travertin-Natursteinfliese gewählt, die ein zeitloses, klassisches Ambiente ausstrahlt.

Beheizt wird die gesamte Wohnung über eine Fußbodenheizung.

Vom Wohnzimmer aus - entlang der Ostseite - erreicht man das derzeitige Schlafzimmer. Durch den Einsatz einer Leichtbauwand sind das Wohn- und Schlafzimmer räumlich voneinander getrennt. Hinter dem Schlafzimmer – über den Flur zu erreichen – befindet sich zudem das derzeitige Arbeitszimmer, welches sich ebenfalls durch die Herausnahme der eingesetzten Leichtbauwand wieder mit dem Schlaf- und Wohnzimmer verbinden lässt. Der Bodenbelag in diesen drei Räumlichkeiten setzt sich von den restlichen Teilen der Wohnung ab. In diesen Flächen und auf der Dachterrassenebene wurde ein hochwertiges Wenge-Eichenparkett mit klassischer Sortierung verlegt.

Das helle, freundliche Vollbad mit Fenster und separater Dusche besticht durch die Auswahl an hellen und dunklen Bisazza-Mosaik-Wandfliesen. Diese bilden mit den Travertin-Natursteinfliesen einen perfekten Einklang. Ein in weißem Chrom gehaltener Doppelwaschtisch unterstreicht diese schlichte Eleganz.

Entlang des Flures durch die Glastür, befinden sich das ca. 26 m² große Arbeitszimmer sowie ein mit einem Oberlicht ausgestattetes helles Duschbad und der Hauswirtschaftsraum. Hier ist wichtig zu erwähnen, dass die Wohnung die Möglichkeit einer teilgewerblichen Nutzung bietet und dieser Teil des Flurs durch die Glastür separiert werden kann.

Über die Wendeltreppe am Ende des Flures erreicht man die Galerie sowie die Dachterrasse mit einer Größe von ca. 41 m², die ein weiteres Highlight dieser Wohnung darstellt. Die südliche Ausrichtung bietet beste Voraussetzungen einer vielfältigen Nutzung. Der Blick geht über die gesamte HafenCity von den Magellan-Terrassen bis zur Elbphilharmonie.

Der Wohnung sind zwei Tiefgaragenstellplätze sowie ein Kellerraum (Nr. 2) zugehörig. Zwei Fahrradräume innerhalb der Tiefgarage sind für die Unterbringung ebenfalls gegeben. Ein Aufzug ist vorhanden.


Ausstattung

Einbauküche
Keller
Boden Fliesen, Parkett
Balkon
Aufzug

Lage

In exponierter Lage der HafenCity, direkt am Wasser, befindet sich diese exklusive Eigentumswohnung. Der einzigartige Blick auf den Museumshafen und die Elbe, sowie die historische Hamburger Speicherstadt in Verbindung mit hochkarätiger Architektur vermittelt maritimes Flair und ein internationales Wohnambiente. Restaurants und Cafés, Orte der Entspannung wie z. B. die Magellan-Terrassen und Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf im Überseequartier, beleben dieses unverwechselbare und moderne Quartier. Mit der Fertigstellung der Elbphilharmonie wurden hier neue Maßstäbe gesetzt. Die Hamburger Innenstadt ist in wenigen Minuten erreichbar.


Courtage

Bei wirksamem Abschluss eines notariellen Kaufvertrages ist eine Maklercourtage in Höhe von 3,3 % inkl. 19 % ges. MwSt., bezogen auf den vereinbarten Kaufpreis, verdient und fällig und vom Käufer an die Firma MEISSLER & CO zu zahlen, die hierdurch einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer erhält. Die Grunderwerbsteuer sowie die Notar- und Gerichtskosten sind vom Käufer zu tragen. Alle Angaben über diese Immobilie beruhen auf Informationen, die uns der Auftraggeber zur Verfügung gestellt hat. Für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit dieser Angaben übernehmen wir keine Gewähr. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

Kontakt

Büro Hafencity

Am Kaiserkai 67
20457 Hamburg

Tel. (040) 22 92 91
Fax. (040) 22 92 90

Alternative Objekte

OK

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.